EnglishZurück zum Intro!

jobmesse münchen
Herzlich Willkommen!

Programm jobmesse münchen

Messe-Infos & Aussteller

Messe-Infos

Programm

Rahmenprogramm

Impressionen

Impressionen

Gewinnspiel

gewinnspiel-teaser-242x165
Die jobmesse münchen bietet Bewerbern die Gelegenheit, ihr Wunschunternehmen im persönlichen Gespräch kennenzulernen und “face-to-face” von sich zu überzeugen, ohne erst zum Vorstellungsgespräch eingeladen worden zu sein. Aber nicht nur an den Messe-Ständen werden wichtige Weichen für die persönliche Zukunft gestellt – auch das Programm sorgt für vielfältige Karriere-Kicks…

Area 1 (Vorträge + Workshops)

Messe-Samstag

 

Erfolgreiche Selbstvermarktung im Bewerbungsprozess und im Job (Workshop)
11:50 Uhr Walter Feichtner & Heike Dietzel (Karrierecoach München)
Social Sabbatical – Eine Auszeit als Lern- und Entwicklungsplattform (Workshop)
12:40 Uhr Elke Dieterich (Manager für Menschen)
Teamtraining – Konflikte lösen, Kommunikation verbessern, Potenziale freisetzen, Vertrauen stärken (Workshop)
13:30 Uhr Vanessa Rolke (Estermann Event & Abenteuer GmbH)
Die gelungene Selbstpräsentation für erfolgreiche Bewerbungen im Mittelstand (Workshop)
14:20 Uhr Charlotte Knoll (yourfirm GmbH)
Effektives Selbst- und Zeitmanagement als Grundlage für Erfolg im Job (Workshop)
15:20 Uhr Heike Dietzel (Karrierecoach München)

 

Messe-Sonntag

 

Erfolgreiche Selbstvermarktung im Bewerbungsprozess und im Job (Workshop)
12:00 Uhr Walter Feichtner (Karrierecoach München)
Social Sabbatical – Eine Auszeit als Lern- und Entwicklungsplattform (Workshop)
12:50 Uhr Elke Dieterich (Manager für Menschen)
Raumfahrt, Luftfahrt, Verkehr, Energie, Software – das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (Vortrag)
13:40 Uhr Lynn von Kurnatowski (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt)

Teamtraining – Konflikte lösen, Kommunikation verbessern, Potenziale freisetzen, Vertrauen stärken (Workshop)
14:30 Uhr Vanessa Rolke (Estermann Event & Abenteuer GmbH)
Effektives Selbst- und Zeitmanagement als Grundlage für Erfolg im Job (Workshop)
15:20 Uhr Heike Dietzel (Karrierecoach München)

Area 2 (Vorträge)

Messe-Samstag

 

Arbeiten in einem weltweiten Netzwerk: Goethe-Institut (Vortrag)
10:30 Uhr Sabine Wannek (Goethe-Institut e.V.)
Was bedeutet Digitalisierung für meinen Beruf? (Vortrag)
11:10 Uhr Ernst Ruf (VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie München e.V.)
Weiterbilden mit Zukunftsperspektive – Elektrotechnik, Maschinenbau & Informatik (Vortrag)
11:50 Uhr Dominik Saleta (Sabel Schulen)
Karrierechance: Mittelstand – Wie Sie bei einem Hidden Champion so richtig durchstarten (Vortrag)
12:30 Uhr Charlotte Knoll (yourfirm GmbH)
Machen ist Macht. Werde zum Veränderer! (Vortrag)
13:10 Uhr Julian Hertzog (KEK Anwendungssysteme GmbH)
Mit Sicherheit vielfältig. Die Bundespolizei (Vortrag)
13:50 Uhr Marc Salih (Bundespolizeiakademie)
Online beruflich weiterbilden: Blended-Learning als Alternative zu Präsenzunterricht! (Vortrag)
14:30 Uhr Dr. Leonhard Riedl (IHK Akademie München und Oberbayern GmbH)
Harvard Verhandlungstechnik (Vortrag)
15.10 Uhr Korbinian Krämer (Swiss Life Select – Thomas Schilling)


Messe-Sonntag

 

Machen ist Macht. Werde zum Veränderer! (Vortrag)
12:10 Uhr Julian Hertzog (KEK Anwendungssysteme GmbH)
Let’s shape the future of payment together. Werde Teil von Wirecard’s internationalem Team. (Vortrag)
12:50 Uhr Timur Wauschkies (Wirecard AG)
Menschenlesen – Chef und Kollegen verstehen (Vortrag)
13:30 Uhr Ute Herzog (UH Training – Erfolg ist Mosaik)
Weiterbilden mit Zukunftsperspektive – Elektrotechnik, Maschinenbau & Informatik (Vortrag)
14:10 Uhr Dominik Saleta (Sabel Schulen)
Karriere bei KÖTTER Services in der Metropolregion München (Vortrag)
14:50 Uhr Sandra Tomic & Christian Peters (KÖTTER SE & Co. KG Security, München)

Area 3 (Workshops)

Wie sieht das perfekte Anschreiben aus? Und wie finde ich den Beruf, der wirklich zu mir passt? Wenn Sie diese oder ähnliche Fragen im Kopf haben, dann sollten Sie sich die Workshops von Sven Emmrich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Der renommierte Bewerbungscoach und Gründer von Karrierehelden.de bietet auf der jobmesse münchen spannende Workshops an. Gemeinsam mit Ihnen geht er dabei den folgenden Themen auf den Grund.

 

Sven Emmrich,
Karrierehelden.de

 

In 3 Schritten zur Berufung – Finden Sie den Job, der zu Ihnen passt

Samstag: 10:45 Uhr – 11:45 Uhr
Sonntag: 11:30 Uhr – 12:30 Uhr

Das überzeugende Anschreiben – mit der SAHRA-Erfolgsformel in den neuen Job

Samstag: 12:55 Uhr – 13:55 Uhr
Sonntag: 13:40 Uhr – 14:40 Uhr

Warum sollen wir gerade Sie einstellen? – Die Erfolgsformel für das Vorstellungsgespräch

Samstag: 14:55 Uhr – 15:55 Uhr
Sonntag: 15:40 Uhr – 16:40 Uhr

Dein Job Coach

Sich von anderen absetzen. Menschen erstaunen und begeistern. Zu einer richtigen Marke auf dem Jobmarkt werden. Job Coach Matthias Greiner weiß, wie das funktioniert. Vor Ort gibt er kostenlose Karrierecoachings. Menschlich, fundiert, connected. Auf dem Wind-umtosten Job- und Karrieremarkt will er Interessierten zu einem festen Stand verhelfen und leitet Besucher zu den ersten, erfolgreichen Schritten zum Traumjob an.

Kinderbetreuung

Man möchte unbedingt zur Jobmesse und sich in Ruhe mit potenziellen Arbeitgebern austauschen aber keiner hat Zeit sich um die Kids zu kümmern? Gemeinsam mit dem AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. schaffen wir Abhilfe: Allen Besuchern steht an diesem Wochenende eine kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung. Für die Kleinen eine Menge Spaß, für die Großen genügend Ruhe, um sich mit dem weiteren Karriereweg auseinandersetzen zu können.

AECdisc® Potenzialanalyse

Finden Sie Ihr Potential mit den AECdisc® Potenzialanalyse: Sie werden in mittlerweile 35 Ländern, 16 Sprachen und rund 20 zielgruppenspezifischen Varianten zur Analyse von Werten, Verhalten und Kompetenzen eingesetzt, und das bereits mehr als 6,5 Millionen Mal von über 100.000 Unternehmen weltweit.

Die AECdisc® Potenzialanalyse analysiert die persönlichen Stärken und Potenziale. Sie zeigt auf, wie andere Menschen einen sehen und wahrnehmen. Auf diese Weise kann man verborgene Talente entdecken, an den eigenen Beziehungskompetenzen arbeiten und schlussendlich die eigene (Arbeits-)Effektivität steigern. Das Beste: Die AECdisc® Potenzialanalyse wird für Sie auf der Jobmesse kostenlos angeboten.

Bewerbungs-Check

Ihre Bewerbungsunterlagen sind wie eine Visitenkarte. Sie sollen das Unternehmen von Ihren Fähigkeiten überzeugen und schließlich im Idealfall eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bewirken. Doch wie sieht eigentlich eine gute, moderne Bewerbung aus? Das Problem: Personaler erhalten in der Regel zahlreiche Bewerbungen täglich – also gilt es schon auf den ersten Blick positiv aufzufallen und sich nicht mit “08/15″-Unterlagen zu bewerben. Auf der Jobmesse prüfen erfahrene Profis Ihre Bewerbungsunterlagen und geben hilfreiche Tipps und Empfehlungen.

Bewerbungsfotoservice

Die Bedeutung des Fotos wird von vielen Bewerbern unterschätzt. Eine vorteilhafte Aufnahme kann Sympathie und Kompetenz vermitteln und so die Chancen, in die engere Auswahl zu kommen, enorm erhöhen. Auf der Messe haben Interessenten daher die Möglichkeit, sich beim Bewerbungsfotoservice vom Heidi-Fotostudio für das perfekte Bewerbungsbild ins rechte Licht rücken zu lassen.

Vorträge

Welcher Beruf passt zu mir? Worauf kommt es in einer zeitgemäßen Bewerbung an? Wie hinterlasse ich einen guten ersten Eindruck? Mit diesen und vielen weiteren Fragen kommen die Besucher zur Messe. Antworten erhalten sie in den zahlreichen Fachvorträgen und Präsentationen, die im Rahmen der Jobmesse von verschiedenen Referenten gehalten werden. Im Anschluss stehen die Redner selbstverständlich für weiterführende Fragen zur Verfügung.

Sonderareal „Pflege, Gesundheit und Soziales“

Der Gesundheitsmarkt ist äußerst zukunftsfähig und bietet vielfältige und interessante Karrieremöglichkeiten. Auf der jobmesse münchen gibt es auf einem speziellen Sonderareal Informationen für jeden, dessen große Leidenschaft der Bereich Pflege, Gesundheit und Soziales ist. Motivierte Vertreter dieser Branche sind hier direkt vor Ort, stellen die unterschiedlichen Unternehmen vor und geben Bewerbern interessante Auskünfte zu Perspektiven und Möglichkeiten.