EnglishZurück zum Intro!

Ein Rückblick auf unser Messejahr 2018

Natürlich, Rückblicke gibt es im Monat Dezember ohne Ende. Egal, ob Firmen, Medien, Privatpersonen oder Parteien – der letzte Monat des Jahres lädt dazu ein, die vergangene Zeit Revue passieren zu lassen.

So wollen wir es uns als Messeveranstalter auch nicht nehmen lassen, auf ein ereignisreiches Jahr zurückzuschauen: 22 Jobmessen haben wir in ganz Deutschland veranstaltet, davon zwei Premieren in Mannheim und Leipzig sowie unsere Jubiläen in Berlin, München und Dortmund. Auch wenn wir die Jobmessen seit 2004 anbieten und stetig gewachsen sind, so war 2018 dennoch ein besonderes Jahr.

Neuer Tourbegleiter ist seit diesem Jahr ein Mr. Bean-Double – Arnaldo Mangini aus Italien. Auf mehreren unserer Recruiting-Events hat er bereits für tolle Stimmung bei Ausstellern und Besuchern gesorgt und soll auch im kommenden Jahr wieder Bestandteil der Tour sein. Neben Karrieregesprächen an den Ständen und Mr. Bean als Unterhaltungsprogramm gab es auf unseren Messen wie gewohnt wieder zahlreiche nützliche Services wie unsere Bewerbungsfoto-Shootings.

Mr. BeanBewerbungsfotoservice

Dazu hatten unsere Aussteller wieder viele praxisnahe Aktionen mit Entertainment-Faktor im Gepäck. Virtual Reality war 2018 ein besonders beliebtes Zugpferd.

Virtual Reality WorkoutVirtual Reality Racing

Vorträge und Workshops sorgten für Karriere-Input, der mittlerweile zu unserem Standard-Repertoire zählt. An Besonderheiten mangelte es allerdings auch nicht: So wurden die 15. jobmesse osnabrück und die 1. jobmesse leipzig von tausenden Glückswürfeln begleitet – keine Nieten, in jedem Würfel steckte ein Gewinn. In Osnabrück sahnte eine Besucherin sogar 500 Euro ab! Zum 10. Geburtstag der jobmesse berlin gab es dann leckere Cupcakes für alle Aussteller – Goodies und Gewinne so weit das Auge reicht…

Glückswürfel GewinnerinCupcakes in Berlin

Am Stand sollte man gut vorbereitet mit seiner Persönlichkeit und Kompetenz glänzen, dennoch darf der Spaß niemals zu kurz kommen: Unsere Hostessen kleideten sich rockig am EMP-Stand und posierten vor einer Fotobox. Auf der 10. jobmesse münchen gab es Weißwurst-Eis. Die Aussteller wurden nicht müde euch mit neuen Mitbringseln zu überraschen.

Rockige Hostessen bei EMPWeißwurst-Eis

Für die besten Bewerber muss man sich in Zeiten von Fachkräftemangel und niedrigen Arbeitslosenquoten ins Zeug legen – unsere bundesweiten Jobmessen haben in diesem Jahr erneut bewiesen, dass persönlicher Kontakt immer noch einen hohen Stellenwert hat. Online-Jobportale und -Bewerbungen reichen Unternehmen und Institutionen oftmals nicht mehr aus – und wie könnte man sich besser kennenlernen als bei einem Kaffee am Messestand?

Wir blicken freudig auf das  Messejahr 2019 mit bewährten und neuen Ausstellern. Seid gespannt, was wir euch im kommenden Jahr bieten – bis dahin wünscht die BARLAG werbe- & messeagentur allen Besuchern, Ausstellern und Kooperationspartnern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sonnenuntergang jobmesse bremen

Related Posts
doppelmesseBranding_VfL_barlagmessen_1