EnglishZurück zum Intro!

Deutsches Ausbildungsforum für die Arbeitswelt von morgen

Das 5. Deutsche Ausbildungsforum thematisiert Erfolgsfaktoren einer zukunftsfähigen Berufsausbildung. Die Pre-Konferenz NEXTLEARN zeigt praktische Wege zur Einführung von E-Learning.

Wie bereiten wir Auszubildende auf Jobs vor, die gegenwärtig noch gar nicht existieren, wie auf die Nutzung von Techniken, die erst noch entwickelt werden? Berufsbildungsexperten sind sich weitgehend einig: Die Auszubildenden von heute brauchen dafür nicht nur Wissen und Fertigkeiten, sondern vor allem berufliche Handlungskompetenz. Wie diese in der Ausbildung gezielt gefördert werden kann, ist ein Schwerpunktthema auf dem 5. Deutschen Ausbildungsforum am 19. und 20. Februar in Berlin.

Neben der Gestaltung einer kompetenzorientierten Ausbildung stehen viele weitere Themen auf dem Programm: Insgesamt können die Teilnehmer aus 10 verschiedenen Fachforen wählen – vom Einsatz eignungsdiagnostischer Tools zur Bewerberauswahl über die Umsetzung der Lernprozessbegleitung in der Ausbildung bis zur Entwicklung von Ausbildungskennzahlen.

Eltern als Zielgruppe im Ausbildungsmarketing

In einem Themenspecial soll darüber hinaus der Blick geschärft werden für den zunehmenden Einfluss der Eltern bei der Berufswahl ihrer Kinder. Lydia Malin vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) wird hierzu erhellende Studienergebnisse präsentieren. In einer Podiumsdiskussion wird erörtert, wie Ausbildungsbetriebe auf das steigende Engagement der Eltern reagieren können.

Werkzeuge für das digital gestützte Lernen

Am Vortag des 5. Deutschen Ausbildungsforums findet zum zweiten Mal die Konferenz NEXTLEARN statt. Auf der NEXTLEARN dreht sich alles um die Frage wie Ausbildungsbetriebe E-Learning einführen können. Praktiker zeigen, wie das geht. In einem Tool-Slam präsentieren Anbieter außerdem neue digitale Werkzeuge für das berufliche Lernen. Kooperationspartner der Veranstaltung ist das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Weitere Informationen zu 5. Deutschen Ausbildungsforum und zur Konferenz NEXTLEARN 2020 sowie ein Anmeldeformular sind im Internet zu finden unter deutsches-ausbildungsforum.de und nextlearn.de.
Der Forums-Hashtag lautet #DAFnews.

Über AUBI-Plus

Das Deutsche Ausbildungsforum und die Konferenz NEXTLEARN sind Veranstaltungen von BEST PLACE TO LEARN, einer Marke der AUBI-Plus GmbH aus dem ostwestfälischen Hüllhorst. AUBI-Plus unterstützt seit 2014 Unternehmen aller Branchen dabei, ihre Ausbildungsqualität auf der Basis zeitgemäßer Qualitätsstandards zu messen und zu bewerten. Neben den Veranstaltungen und der Zertifizierung der betrieblichen Ausbildung betreibt AUBI-Plus seit 1997 eines der führenden Ausbildungsportale im deutschsprachigen Raum: aubi-plus.de.

Related Posts
News_Xing-Events-maskenewsbild-muc