15.02.2012 - Alter: 3 Monat(e)
Kategorie: Dortmund

Mercedes-Benz Dortmund: immer was los!


Eine außergewöhnliche Veranstaltung braucht eine außergewöhnliche Location. Für die jobmesse dortmund konnte die BARLAG werbe- & messeagentur GmbH auch 2012 die Mercedes-Benz Niederlassung an der Wittekindstraße als Gastgeber gewinnen. Das gläserne Autohaus nahe dem Signal Iduna Park ist als eines der wohl schönsten Autohäuser Nordrhein-Westfalens bestens geeignet, um ambitionierten Ausstellern und motivierten Bewerbern Raum zum persönlichen Kennenlernen zu bieten.

Aber auch wenn gerade keine Jobmesse stattfindet ist bei Mercedes-Benz Dortmund eine Menge los. So erlebten rund 400 Gala-Gäste bei der Ehrung „Dortmunds Sportler des Jahres 2011“ gemeinsam mit BVB-Trainer Jürgen Klopp olympische Momente (siehe Bild).

Und natürlich geht es hier auch um die besten Autos: Erst kürzlich präsentierte das Haus den Kunden die Premiere gleich zwei neuer Highlights: die Mercedes-Benz B-Klasse und die Mercedes-Benz M-Klasse. Zwei neue Modelle, zwei Mal der Start in eine neue Fahrzeug-Ära. (Hier geht’s zur Modell-Übersicht)

Jungen Menschen mit einer Affinität zu moderner Technik oder Lust auf einen kaufmännischen Beruf gibt die Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund die Möglichkeit zur Ausbildung. Das Haus bietet, neben Ausbildung im Betrieb und Berufsschule, weiterführende Schulungen und regelmäßigen innerbetrieblicher Unterricht an. Alle Infos dazu hier.

Festzuhalten ist: Die Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund ist mehr als nur ein Autohaus. Ein Besuch an der Wittekind-Straße lohnt sich also nicht nur am 23./24. Juni 2012 zur jobmesse dortmund, sondern das ganze Jahr.