EnglishZurück zum Intro!

Die KOMM.Akademie punktet auf 12. jobmesse oldenburg

Der Plan der KOMM.Akademie ist aufgegangen. Sie punktete bei den Messe-Gästen mit interessanten Aktionen und zog so die Aufmerksamkeit auf sich. Diese Mühe hat sich ausgezahlt – das Team wurde von den Besuchern der 12. jobmesse oldenburg zum „Stand der Messe“ gewählt.

Das eigene Kreativpotential entdecken

Besucher konnten sich als Mediengestalter ausprobieren und das eigene Kreativpotential entdecken, indem sie sich am Stand fotografieren ließen und damit anschließend ihr eigenes Zeitschriften-Cover unter fachkundiger Anleitung gestalteten und bearbeiteten – mit sich selbst als Titelstar. Das Cover mit den meisten „Likes“ auf der Facebookseite der KOMM.Akademie konnte einen 250€-Netflix-Gutschein gewinnen.

Einblick in einen Traumberuf

Ein weiterer Hingucker: Ein Brautpaar, das über den roten Teppich der jobmesse oldenburg schritt. Damit wollte die KOMM.Akademie auf den Beruf des Wedding Planners, bzw. des Veranstaltungskaufmannes (m/w) aufmerksam machen – mit Erfolg. Zahlreiche Interessierte probierten sich aktiv als Hochzeitsplaner/in aus, um einen Einblick in das Berufsfeld zu erlangen.

Mitmachen lohnt sich

Der Stand der KOMM.Akademie gefiel vielen Messegästen so gut, dass sie ihn – per Gewinnspielkarte – zu ihrem persönlichen Favoriten wählten. Das Engagement der KOMM.Akademie hat sich ausgezahlt. Sie wurde von der veranstaltenden Agentur BARLAG mit dem Aussteller-Award und einer Urkunde belohnt.
Auf der Premiere der jobmesse mannheim und der 9. jobmesse lübeck haben ausstellende Unternehmen, Institutionen und Weiterbilder wieder die Chance zum „Stand der Messe“ gewählt zu werden. Und natürlich können die Teilnehmer des Besucher-Votings wieder tolle Preise gewinnen.

Weitere Impressionen zur jobmesse oldenburg gibt es in der Bildergalerie.

Weitere Infos zur 12. jobmesse oldenburg in den Weser-Ems Hallen gibt es unter www.jobmessen.de/oldenburg.

Die nächsten Termine

Die jobmesse deutschland tour macht am 21./22. April Halt in Mannheim, in der GBG Halle am Herzogenried. Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten: Samstag 10.00 – 16.00 Uhr & Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr.

Alle Infos unter: www.jobmessen.de/mannheim

 

Die 9. jobmesse lübeck findet am 21./22. April in der Kulturwerft Gollan statt. Der Eintritt beträgt 3 Euro (erm. 2 Euro).

Öffnungszeiten: Samstag 10.00 – 16.00 Uhr & Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr.

Alle Infos unter: www.jobmessen.de/luebeck

Related Posts
News_IMG_1850Stellenanzeige