EnglishZurück zum Intro!

CLBS gewinnt Aussteller-Award der 9. jobmesse berlin

Der gläserne Aussteller-Award der 9. jobmesse berlin und die Urkunde gehen nach Thailand. Das Unternehmen CLBS hat dieses Mal das Rennen um den Titel „Stand der Messe“ gemacht und ist darüber sehr glücklich. „Wir freuen uns riesig“, sagt Erkan Yilmaz aus der Personalabteilung. Über ein Voting hatten die Besucher das CLBS-Team aus insgesamt 110 Ausstellern zum „Stand der Messe“ gewählt. „Ganz ehrlich: Es gab in unserem Team sogar ein paar Freudentränen“, so Yilmaz.

Das persönliche Gespräch zählt

Das Unternehmen aus dem thailändischen Chiang Mai bietet Sekretariatsdienstleitungen vor allem für europäische Kunden an und ist daher auch im deutschsprachigen Raum immer wieder auf der Suche nach neuen motivierten Teamplayern. „Die jobmesse berlin ist für uns eine gute Plattform – auch, um potenziellen Bewerbern Ängste zu nehmen“, sagt Yilmaz.  „Da wir im Ausland sitzen, hat manch Interessierter erst einmal Bedenken. Hier auf der Messe können wir ihm diese durch unsere Präsenz und persönliche Gespräche nehmen.“

Titelverteidigung im kommenden Jahr

„It‘s more than just a job“ – der Slogan von CLBS ist im Arbeitsalltag Programm. Massagen, frisches Obst, Ausflüge – das Unternehmen sorge mit vielen Benefits für die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter, so Yilmaz. An beiden Messetagen hat das Team sehr viele potentielle Bewerber finden können. Damit verlässt es das Event nicht nur mit dem Aussteller-Award, sondern auch mit besten Chancen auf neue Kollegen und einer besonderen Herausforderung: „Im kommenden Jahr möchten wir wieder ‚Stand der Messe‘ werden“, sagt Erkan Yilmaz.

Die Agentur BARLAG gratuliert dem Gewinner-Team ganz herzlich und freut sich schon auf die kommende jobmesse berlin am 13./14. Oktober 2018 in der Mercedes-Welt am Salzufer.

Sonntagdispo-Tf - Dennis Maschemke -Triebfahrzeugführer_Herkunft Dispo-Tf